Mein 30. Geburtstag…

18. Januar 2015

…war für mich ein ganz besonderer Tag! Ich habe mich immer gefreut 30 zu werden! Für manche sind die Nullen ganz schrecklich, aber ich freue mich meist auf das Neue! Und so auch auf ein neues und ganz wundervolles Jahrzehnt, welches wahrscheinlich ganz für sich selbst steht…so auch die 20er und die 40er, 50er etc. es sein werden!

Die große Frage stand im Raum…feiern oder nicht feiern? Was möchte ich an meinem einzigartigen Tag denn machen?

Ich entschied mich ihn nicht zu feiern. Warum? Soll ich ehrlich sein? So viele Ereignisse auf die man sich so freut werden nicht so wie man sie sich vorgestellt hat. Viele Menschen, die wir kennen feiern ihre runden Geburtstage und erleben Dinge, die besser nicht passiert wären. Wir haben das in den letzten 2 Jahren öfters erlebt bei Freunden und Bekannten. Und genau dies wollte ich nicht. Da das letzte halbe Jahr für mich auch sehr anstrengend gewesen ist, sehnte ich mich eh nach Ruhe und dem Meer.

Also zog es uns wieder nach Zeeland an die Küste. Mit zwei Freunden mieteten wir uns eine Ferienwohnung. Der Strand und das Meer zu dieser Jahreszeit sind einfach so wunderbar! Ich liebe es dann dort zu sein. Ganz eingekuschelt in der Jacke am Strand entlang zu laufen und den Sonnenuntergang zu beobachten.

An meinem Geburtstag selbst kam auch noch meine beste Freundin für ein paar Stunden vorbei! Hach…was hab ich mich gefreut!!! Mit all den lieben und wunderbaren Menschen an diesem wundervollen Ort zu sein war alles was ich an meinem Geburtstag brauchte.

Und welch Glück nebenbei…der Wettergott war uns auch noch gnädig! 🙂

Die 31, 32, 33 oder die 34…wer weiss…wer weiss…wird dann ganz spontan ordentlich gefeiert und genauso wunderschön wie mein 30. Geburtstag am Strand!

 

Collage1webunbenannt-16lrwebCollage2webCollage3webCollage4webCollage5webunbenannt-93lrwebCollage6web