neue Shootingidee – eine Tortenschlacht für Kids

30. Oktober 2014

Anfang des Jahres musste die kleine Tochter meiner besten Freundin als Versuchskaninchen her halten. 😉

Hier und da lief mir diese Bildidee immer wieder über den Weg. Eines Tages kaufte ich alle Materialien für meine selbst gemachte Girlande im Hintergrund und zog für ein paar Stunden mit vollem Gepäck bei den beiden ein.  Nachdem wir das Set geschmückt hatten, von der Decke Luftballons hingen und Charlotte in ihrem Tüte steckte konnte der Spaß los gehen. Kind auf Position und los auf die Torte!!!! Juhuuuu!!!!

Haha! Da hat sie uns aber mal kurz einen Strich durch die Rechnung gemacht!

Ich muss ja auch sagen, dass ich es immer toll finde, wenn die Kinder gut erzogen sind. Denn ich habe großen Respekt vor der Erziehung. Sie ist eine Herausforderung und gar nicht so einfach…standhaft, konsequent und liebevoll zu sein (um nur ein paar Dinge zu nennen). Aber an diesem Tag kam uns das nun gar nicht zu Gute!

Denn die Kleine fing gar nicht an, wie eigentlich gewollt, in der Torte rum zu matschen, sich zu beschmieren und das Esszimmer einzusauen. Der kleine, süße Zeigefinger steckte zwar immer wieder in der Torte und so würde sie gaaaaanz langsam aber sich vernichtet. Tante Nici und Mama, die ja für jeden Spaß zu haben sind, haben sich jedoch ins Zeug geschmissen ihr die guten Manieren wieder auszutreiben. Uuuuuuuund…es hat nachher auch ganz gut funktioniert! Wir alle hatten einen riesen Spaß! Auch wenn wir danach erst einmal Kind und Boden baden durften! 😀

Die Fotos sind einfach sooooo Zucker süß geworden! Ich könnt meine ganzen Wände damit tapezieren! <3

Dies ist eine ideale Idee zum 1. Geburtstag!

 

Collage Collage2 Collage3 Collage4 Collage5 Collage6