Gold Love

Wenn man für euch immer so wunderschöne Hochzeitspapeterie designed, liegt es natürlich nahe dies auch für die eigene Hochzeit zu machen. In 2019 haben wir standesamtlich geheiratet und hierfür habe ich dann all meine Inspiration zusammen fließen lassen und diesmal ein Konzept für uns erstellt, was sich natürlich noch weiter ziehen wird in der Papeterie unserer Holland Hochzeit dieses Jahr!
Und so sollte das Standesamt auf jeden Fall goldig werden! Schlicht mit goldenen Elementen! Denn das stand fest! Die Farbe Gold wird sich durchziehen! Seid also gespannt wie die Papeterie unserer Holland Hochzeit aussehen wird! 😉

Hier haben wir das erste Mal mit unserem High Premium Papier gearbeitet! Ein noch natürlicheres Büttenpapier! Ganz weich und noch zarter! Ich habe mich sofort in dieses Papier verliebt und wir mussten es in unser Sortiment aufnehmen! Ab sofort könnt ihr also wählen zwischen unserem Premium und dem High Premium Büttenpapier!

Um einen schlichteren Stil beizubehalten und noch ein paar Highlight für die Holland Hochzeit aufzubewahren, haben wir hier mit einem goldenen Garn gearbeitet, das das natürliche Papier mit unterstreicht. Und mit einem Siegel was so gut zu dem Goldrand passt und das edle und schlichte wieder hervorhebt! Ich finde Siegel fügen sich immer und überall ganz wundervoll mit ein! <3

Ich habe mich für das Quadratische Format in 15×15 cm entschieden…mein persönlicher Favorit!
Unsere Einladung haben wir beidseitig bedruckt, so dass alle Infos in einer Karte wunderbar Platz fanden. Auf der Rückseite ist der Text auch sinnvoll in zwei Teile aufgeteilt, so dass das Garn eine schöne Trennung hinzufügt.
Der Goldrand findet sich auch auf der Rückseite wieder. Wie als sei die Karte einmal in Gold getunkt.
Ich persönlich mag es ja sehr, wenn auch die Rückseite ihre Beachtung findet und das Highlight nicht nur auf der Vorderseite liegt. Und so war es wichtig, dass auch die Rückseite mit Gold versehen wird!

Hier seht ihr auch schön unsere selbst hergestellten Umschläge! Diese sind auch wieder ein echter Hingucker und ein Highlight beim öffnen der Karte! Ich bin wirklich ganz verliebt in diese Umschläge! Man hat das Gefühl man öffnet einen Brief aus dem 18.Jahrhundert! 😀
Dieser wurde natürlich auch wieder mit einem Siegel verschlossen und so zieht auch das sich durch die Einladung hindurch.

Euch gefällt dieses Design? Dann kreieren wir gerne gemeinsam mit euch eure ganz individuelle Hochzeitspapeterie in Anlehnung dieses Designs! <3

Wir freuen uns von euch zu hören!