Shades of Yellow Style Shoot

21. Juli 2019

Die liebe Marie, Anne und ich saßen zusammen und hatten die Idee die Pantone Farbe Gelb einmal aufzugreifen…und zwar im Winter und nicht klassisch im Sommer. Hier sollte jedoch Klassik auf Boho treffen.

Somit haben wir auch aktuelle Trends aufgegriffen. Denn Hochzeiten gehen langsam wieder zu klassischen Elementen zurück! Reine Vintage oder Boho Hochzeiten werden in Zukunft immer weniger werden!
Was ich persönlich wunderschön finde, da durch diese Mischung das festliche an Hochzeiten mit klassischen Elementen wieder gespiegelt wird. Und die Vintage und Boho oder Urban Designs lockern das gesamte Konzept auf und geben der Klassik seine Leichtigkeit.
Perfekt wie ich finde! Denn genau das spiegelt es auch wieder…eine Hochzeit ist ein Fest! Und dennoch leben wir in einer sehr lockeren und natürlichen Zeit!

Dafür stellte das Gare du Neuss natürlich die perfekte Location dar. Nackte Wände und Kronleuchter! <3

Wir konnten auch nicht daran vorbei den Trend des zweiten Brautkleides für die Party mit aufzugreifen! Welche Braut träumt nicht davon? <3

Aber schaut gerne mal selbst was wir gezaubert haben. Ich bin wirklich gespannt was ihr sagt!

Und natürlich danke ich nochmal herzlichst allen Dienstleistern, die daran beteiligt gewesen sind!!! Ohne euch wäre niemals dieses Shoot entstanden! <3

Ihr möchtet wissen wer alles beteiligt gewesen ist?
Das habe ich euch ganz unten in diesem Beitrag markiert! Einmal scrollen bitte! 😉

Veröffentlichung auf Wedding Chicks
Hochzeitsplanung: Marie Alsleben Weddings
Location: Gare du Neuss
Styling, Schmuck & Brautschuhe: La Chia
Wedding Dress: Das Brautstübchen
Accessoires Groom: Der Feine Herr
freie Traurednerin: Anne von Die Trauung
Flowers: Runo Blumen
Papeterie & Ringkästchen: Nicole Otto Papeterie – von mir! 😀
Deko- & Möbelverleih: Kisses & Karma
Sweet Table: Zuckersüß und Rosarot
Video: Pries Film – hier findet ihr auch das Video zu unserem Shoot!!!